Zen meditation (EN tempo)

Dâna house

Autres centres en France

Administrateurs :

Aktuelles


Pressedossier "50 Jahre ZEN in Europa"

Anlässlich des fünzigjährigen Bestehens des Zen in Europa werden in Südwestdeutschland vielfältige Veranstaltungen stattfinden. Alle Informationen hierzu findet ihr in der deutschen Fassung des Pressedosiers "50 Jahre ZEN in Europa" (PDF-Datei).

 

Bild "50 Jahre ZEN in Europa"


Das Programm im Dezember 2017

Anstatt dem geplanten Zazen-Matinée findet am 17.12. von 17-19 Uhr ein Zazen-Abend mit einem Vortrag von Peter Horiki statt. Bitte meldet euch bei Peter dafür an.

 

Unsere Gruppe gibt es auch auf Facebook, hier zum Link:

 

ZAZEN-Matinée vom 10.01.2015

Hier einige Bilder von unserem ersten Matinée im Jahre 2015:

 

Regelmäßiges Sitzen

Wir treffen uns jeden Sonntag zwischen 18:45 bis ca. 20:15 Uhr zum Zazen (Meditation). Diese Praxis hilft uns unsere wahre Natur zu erkennen und zum Geist Bhuddas zu erwachen. Jeder der Interesse hat ist herzlich eingeladen. Nach einer kurzen Einführung über den Ablauf, sitzen wir in Ruhe und Stille und lassen geschehen, was uns in unserem Geiste erscheint. Es werden dabei keine Gedanken abgelehnt oder ernährt. Es geschieht einfach nur Sitzen in Wahrnehmung und Ruhe, um zu sich selbst kommen und sich damit selbst besser kennen zu lernen. So werden wir Eins mit dem Universum werden und tiefes Wissen erfahren. - Es werden dazu keinerlei Vorkenntnisse oder Eignungen benötigt. Solltet Ihr im Vorfeld Interesse haben an weitergehenden Infomationen schreibt bitte an a.niederdraeing@t-online.de (Annette Mokurei).