Programm und Preise


Das Ango steht allen offen, die innerhalb dieses Zeitraums in den Tempel kommen möchten, seien es einige Tage, eine oder mehrere Wochen. Ihr habt die Gelegenheit, mitzupraktizieren und könnt vom Besuch und den Unterweisungen verschiedener Meister profitieren.

 

Bedingung: Mit einem aufrichtigen und offenen Geist kommen, um seine Praxis und sein Verständnis des Dharma zu vertiefen.

 

KOSTEN :

Für die Mönche und Nonnen : 220 Euro für den Monat. Darin sind die Sesshin inbegriffen. 

Für die Laien : 345 euros. Sesshin inbegriffen. 

Für Teilnehmer von kürzerer Dauer: 35 Euro pro Tag, 160 Euro pro Woche. Sesshin nicht inbegriffen.

 

 

Beispiel für einen Tag der Praxis :

 

5h30

Wecken

6h00 - 8h00

Zazen und Morgenzeremonie

8h00 - 8h30

Guen mai und Kaffee

9h00 - 12h00

Teisho, Ausbildung und Proben oder Samu

12h00 - 12h15

Nicchu : Mittagszeremonie

12h30 - 13h15

Mahlzeit mit Oryokis und Kaffee

14h45 - 17h30

Teisho, Ausbildung und Proben oder Samu

17h30 - 18h30

Körperpflege und persönliches Samu

18h30 - 18h45

Banka : Abendzeremonie

18h45 - 20h00

Zazen und Dokusan oder Mondo, Abend-Kaijo

20h15 - 20h45

Abendessen

21h30

Zubettgehen

 

Ein Hosan-Tag pro Woche (wahrscheinlich der Montag) ist für das Reinigen der Zimmer, das Rasieren, Wäschewaschen und persönliche Aktivitäten vorgesehen.

Mit dem Ango bietet sich uns eine außergewöhnliche Gelegenheit, zusammen unsere Praxis zu vertiefen.

Zen meditation (EN tempo)

Dâna house

Autres centres en France

Administrateurs :

To prevent automated spam submissions leave this field empty.