Zen meditation (EN tempo)

Dâna house

Autres centres en France

Administrateurs :

Neuigkeiten


Sommer-Retreats - Meditation und Buddhismus - Juni, Juli, August, September 2018 Fortsetzung…

Schon zu Lebzeiten Buddhas waren bestimmte Zeiten im Jahr spirituellen Retreats vorbehalten. Damals fielen diese in die Regenzeit. Dies ist eine großartige Gelegenheit, sich von der (Alltags-)Welt zurückzuziehen, um die Praxis des Zen-Meditation zu vertiefen oder zu erlernen. Während des ganzen Sommers sind Anfänger herzlich willkommen: Eine spezielle Betreuung durch einen Mönch oder eine Nonne ist organisiert. Alle Unterweisungen werden ins Deutsche übersetzt.


Retreats 2018 in unserem Haupttempel: La Gendronnière (Frankreich, in der Nähe von Blois ) Fortsetzung…

Auch  dieses Jahr wird es für die Praktizierenden des Ryumonji verschiedene Gelegenheiten geben, im Tempel La Gendronnière an Zen-Retreats teilzunehmen. Der in der Mitte Frankreichs gelegene Tempel wurde von dem japanischen Meister Taisen Deshimaru gegründet. In einem herrlichen Wald gelegen, bietet er die Möglichkeit des Austauschs mit anderen Sanghas und ist ein Ort internationaler Praxis. Finden Sie unten stehend die Retreats, an denen wir anwesend sein werden.             



Ein Frühlings-Zen-Retreat | Frühling 2018 |9 Tage Zen und Meditation Fortsetzung…

Das 9 Tage lange Frühjahrs-Retreat ist für jeden die Gelegenheit, die Praxis der Zen-Meditation zu entdecken oder zu vertiefen, im Rahmen des Klosterlebens in einem buddhistischen Tempel. 9 Tage Praxis : Von Freitag, 4. Mai (18 Uhr) bis Sonntag 13. Mai (15 Uhr)



Besuch von Meister Saikawa Roshi / Hossen Shiki Zeremonie Fortsetzung…

Wir freuen uns, im Februar wieder unseren japanischen Meister Saikawa Roshi bei uns zu haben!
Er wird zwei Tage im Tempel sein, vor allem, um die Hossen Zeremonie von Christian Dosen Helbock, den Mit-Verantworlichen des Dojos Wien, zu leiten.

 



JUKAI - die Zeremonie Juli 2018 Fortsetzung…

Im Leben eines Zen-Praktizierenden ist die Jukai Zeremonie ein wichtiger Schritt. Hierbei empfängt man die Lebensregeln ( Kai ) des Bodhisattva und nimmt Zuflucht zu den drei Schätzen: Buddha, Dharma, Sangha.



Die neue Broschüre 2018 zum Download! Fortsetzung…

Wie jedes Jahr bringen wir eine Broschüre raus, in der die Aktivitäten des buddhistischen Zen-Klosters Ryumonji (Elsass) aufgeführt sind. Es gibt darin viele Erläuterungen zur täglichen Praxis (Zen-Meditation), den verschiedenen Arten von Retreats und, ganz wichtig, eine Liste der Städte in Frankreich und Deutschland, wo es Orte der Praxis (Dojos) gibt, die mit dem Tempel verbunden sind.                               



Impressionen des Herbst-Retreats von Martin Haar (Interview mit Meister Wang-Genh + Videobeitrag) Fortsetzung…

Martin Haar, von den Stuttgarter Nachrichten, hat an unserem Herbst-Retreat teilgenommen um die Erfahrung eines spirituellen Retreats auf direkte Weise zu machen. Neben einem Interview mit Meister Olivier Reigen Wang-Genh, dem Abt von Ryumon Ji, hier nachzulesen, teilt er seine Eindrücke mit uns in diesem kurzen Video.



Meditationsretreat & Sylvesterfeier 2018 Fortsetzung…

Liebe Freunde,
wir wollen gemeinsam das neue Jahr beginnen. Wir freuen uns daher, euch zum "Neujahrs-Zen-Meditationsretreat 2018 " im Kloster Ryumonji einzuladen.

ANFÄNGER SIND WILLKOMMEN!



50 Jahre Zen in Deutschland! ( 1967-2017 ) : Veranstaltungen zum Jahresende Fortsetzung…

Anlässlich des fünzigjährigen Bestehens des Zen in Europa werden in Südwestdeutschland vielfältige Veranstaltungen stattfinden. In Stuttgart, Heidelberg, Freiburg, Neustadt und Karlsruhe können Sie in die Welt des Zen-Buddhismus eintauchen: Tage der Offenen Tür in Zen-Zentren (Dojos), Vorträge, Einführungen in die Meditation...

Laden Sie auch das Pressedossier runter (auf das Foto klicken)!                                            



50 Jahre ZEN - In FREIBURG ! Fortsetzung…

Entdecken Sie Zen in Freiburg! Zazen (Zen-Meditation) wird seit den 80er-Jahren in Freiburg praktiziert. Kommen Sie zum Vortrag eines französischen Zen-Meisters und lassen Sie sich am nächsten Tag in die Zen-Meditation einführen! Tauschen Sie sich mit erfahrenen Praktizierenden aus, und erleben Sie den Wert dieser buddhistischen Spiritualität für die heutige Gesellschaft, 50 Jahre nach seiner Ankunft in Europa.